Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Welcome back Winnipeg Jets?

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von Meeke19
    Registriert seit
    Jul 2003
    Ort
    westlich von Oggersheim
    Beiträge
    3.316
    Bedanken
    4.080
    5.739 Danksagung in 1.546 Beiträgen

    Welcome back Winnipeg Jets?

    Report: Thrashers sold to Winnipeg group

    Thursday, 05.19.2011 / 11:18 PM / News

    NHL.com

    According to an unconfirmed and to this point unsubstantiated report in the Globe and Mail, an agreement to sell the National Hockey League's Atlanta Thrashers to a Winnipeg group which plans to relocate the franchise to the Manitoba capital is done.

    Sources told the Globe and Mail Thursday night that preparations are being made for an announcement Tuesday of the sale and transfer of the Thrashers to True North Sports and Entertainment, which owns and operates the Manitoba Moose of the American Hockey League and the MTS Centre arena, which would become the NHL team’s new home.

  2. Die folgenden 2 User haben sich bei Meeke19 für diesen Beitrag bedankt:

    Flo (20-05-11)

  3. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von Heiland
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    998
    Bedanken
    112
    281 Danksagung in 117 Beiträgen
    Laut Bob McKenzie ist noch kein Deal fertig.

  4. #3
    Serienfreak Avatar von Mr. Moose
    Registriert seit
    Dec 2001
    Ort
    MA-Scharhof
    Beiträge
    997
    Bedanken
    38
    221 Danksagung in 77 Beiträgen
    Hope so, wieder ein kanadisches Team mehr.

    Mal sehen, wie es übernächste Saison mit Phoenix weitergeht.

  5. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von Meeke19
    Registriert seit
    Jul 2003
    Ort
    westlich von Oggersheim
    Beiträge
    3.316
    Bedanken
    4.080
    5.739 Danksagung in 1.546 Beiträgen
    ....bin allerdings gespannt, was mit den Moose passiert. Denke kaum, daß die in einer Stadt spielen werden.

  6. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von Heiland
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    998
    Bedanken
    112
    281 Danksagung in 117 Beiträgen
    Done deal. Um 18:00 deutscher Zeit gibt's die Pressekonferenz.

  7. Folgende User bedanken sich bei Heiland für diesen Beitrag:


  8. #6
    Serienfreak Avatar von Mr. Moose
    Registriert seit
    Dec 2001
    Ort
    MA-Scharhof
    Beiträge
    997
    Bedanken
    38
    221 Danksagung in 77 Beiträgen
    Eishockeynews v. 31.05.11

    Perfekt: Atlanta Thrashers ziehen nach Winnipeg um

    Die Atlanta Thrashers sind Geschichte. In einer Pressekonferenz am Dienstagabend gab die NHL sowie die True North Entertainment Group bekannt, dass die erst 1999 gegründete Franchise zum Beginn der neuen Saison in Winnipeg spielen wird. Dann wird Kanada wieder sieben NHL-Teams haben. Ein Name für das neue Team wurde noch nicht bekannt gegeben.

    Der Preis für die Franchise liegt mit 170 Millionen Dollar rund zehn Millionen höher als noch in der vergangenen Woche vermutet. Außerdem muss eine „Umzugsgebühr“ von 60 Millionen Dollar gezahlt werden. Diese wird unter den anderen 29 Teams aufgeteilt. Allerdings muss das NHL Board of Governors in seiner kommenden Sitzung am 21. Juni noch zustimmen. Dies wird nur noch als Formsache erachtet.

    Der kleineste Standort der NHL
    Die neue Mannschaft wird im erst 2004 eröffneten MTS Center spielen, das aber nur Platz für etwas mehr als 15.000 Zuschauer bietet. Gleichzeitig ist aber die Stadt Winnipeg mit rund 760.000 Einwohnern der nun kleinste Standort der NHL. Die Stimmung in der Stadt war bereits bei der Ankündigung bestens. Man hofft auf 13.000 Dauerkartenverkäufe, diese sollen bereits in Kürze starten.

    Auch Commissioner Gary Bettman, der seit seinem Amtsantritt die Expansions-Politik in den Süden der USA nicht nur vorantrieb, sondern auch über die Jahre hinweg vehement verteidigte, war bei der Verkündung präsent und sagte: „Wir sind zurück an einem Ort, von dem ich wünschte, dass wir ihn nie verlassen hätten. Eishockey in Kanada war nie stärker als jetzt.

    Rückkehr nach 15 Jahren Abstinenz
    1996 waren die damaligen Winnipeg Jets nach Phoenix in den US-Bundesstaat Arizona umgezogen. Lange galten die dortigen Coyotes als erster Umzugskandidat. Seit mehr als einem Jahr führt die NHL die operativen Geschäfte und sucht nach einem neuen Eigner. Erst ein Stadtratsbeschluss von Glendale, wo die Jobing.com Arena steht, und die Zusicherung, dass 25 Millionen Dollar an Verlust übernommen werden, sicherten den Verbleib der Coyotes zumindest für die kommende Saison.

    Das neue Team wird laut dem TV-Sender TSN auch in der kommenden Saison noch in der Southeast Division zusammen mit den Florida Panthers, dem Tampa Bay Lightning, den Carolina Hurricanes und den Washington Capitals spielen. Dann erst werde die NHL die aktuell sechs Divisionen umstrukturieren.

    Atlanta verliert erneut eine Franchise
    Atlanta verliert damit bereits zum zweiten Mal nach 1980 eine NHL-Franchise. Die heutigen Calgary Flames zogen damals um. Sie hatten seit 1980 in der Stadt gespielt. Auch die AHL-Franchise Manitoba Moose, die aktuell in Winnipeg spielt, wird betroffen sein. Sie wird ebenfalls umziehen. Zwar sei noch nichts entschieden, es wird jedoch vermutet, dass sie nach Neufundland in die Stadt St. John’s umziehen wird.

  9. Die folgenden 2 User haben sich bei Mr. Moose für diesen Beitrag bedankt:

    Faceoff (01-06-11)

  10. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Viernheim
    Beiträge
    704
    Bedanken
    726
    673 Danksagung in 225 Beiträgen
    Man hofft auf 13.000 Dauerkartenverkäufe, diese sollen bereits in Kürze starten.



    Wenn es stimmt was ich heute gelesen habe waren die 13.000 Dauerkarten innerhalb 17 Minuten verkauft.

  11. #8
    bricht ice Avatar von icebrecher
    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Monnem
    Beiträge
    1.873
    Bedanken
    402
    302 Danksagung in 98 Beiträgen
    Der Jet ist wieder gelandet

    Sie sind zurück: Die Winnipeg Jets spielen wieder in der NHL. Obwohl die Macher des Teams in Winnipeg erst vor dem ersten Draftpick an 7. Stelle im Draft bekannt geben wollten, wurde schon vorher über Twitter bekannt, dass das neue Team „Jets“ heißen wird.......weiter bei Hockeyweb

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Boys are back in Town am 25.7.10
    Von Stefan im Forum Adler - Forum
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 01-08-10, 10:58
  2. Jason is back.....
    Von Paul Stanton im Forum Stammtisch
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02-04-10, 08:23
  3. The boys are back in town – Die große Party am 26. Juli
    Von GoodbyeFP im Forum Adler - Forum
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 30-07-09, 13:28
  4. Boys are Back in Town - Karten zu verschenken
    Von MERC21Chris im Forum Marktplatz
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22-07-09, 17:35
  5. Wladimir Klitschko is back / 13.12.08 SAP-Arena
    Von Ferrero im Forum Stammtisch
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04-11-08, 10:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •