Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 17 von 17

Thema: DEG will Weltkulturerbe werden

  1. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    75
    Bedanken
    0
    0 Danksagung in 0 Beiträgen
    die spinenn doch haha

  2. #17
    Postingdealer Avatar von MrSpock
    Registriert seit
    Jan 2001
    Ort
    vom Mond
    Beiträge
    758
    Bedanken
    286
    124 Danksagung in 69 Beiträgen

    Tote Hosen helfen Düsseldorfer EG

    Alles aus Liebe: Getreu dem Motto eines ihrer bekanntesten Lieder greift die Punkband Die Toten Hosen dem finanziell angeschlagenen Traditionsklub Düsseldorfer EG unter die Arme.
    "Wir haben die Fortuna wieder auf die Beine gestellt, jetzt wollen wir auch die DEG hochseetauglich halten", sagte Sänger Campino, dessen Band von 2001 bis 2003 den in den Amateurfußball abgerutschten Klub Fortuna Düsseldorf gesponsert hatte.
    Als erste Maßnahme erwarben die Hosen für 10.000 Euro ein so genanntes "Bekennerpaket", das unter anderem Business-Plätze für alle Heimspiele enthält. Zudem entwarf die Band ein rot-gelbes Trikot, das die DEG-Profis künftig vor den Spielen beim Aufwärmen tragen und das Fans für 79 Euro erwerben können.
    "Man kann nicht achselzuckend zusehen, wenn sich ein großer Sponsor zurückzieht", sagte Campino über seine Motivation.
    Die DEG muss durch den Ausstieg ihres bisherigen Hauptsponsors zum Saisonende in ihrem 5,5-Millionen-Euro Etat eine Lücke von 3,5 Millionen Euro schließen. Im Dezember hatte der Klub bereits eine Zusage über 700.000 Euro durch einen anonymen Spender erhalten.
    Zuletzt hatte auch die Stadt nach einem Beschluss der Verwaltung und der sportpolitischen Sprecher der Ratsfraktionen 450.000 Euro in Form eines einmaligen Sondersponsorings zugesagt.
    "Düsseldorf ohne die DEG ist so undenkbar wie Düsseldorf ohne die Fortuna", sagte Gitarrist Breiti. Der in der Nähe der alten Spielstätte an der Brehmstraße aufgewachsene Campino erinnerte sich derweil an seine Kindheit: "Der Klub hat unserer Stadt und mir so viele tolle Stunden und Emotionen geschenkt. Wir wollen jetzt etwas zurückgeben und suchen dafür viele rot-gelbe Mitstreiter", sagte der Sänger, der weitere Unternehmen und Privatpersonen zum Erwerb eines Bekennerpaketes bewegen will.

    Quelle
    Stolz drauf,ein Schwabe und BayernFan zu sein.....Euer Hass ist unser Stolz !!

    Der Sinn eines Krieges besteht nicht darin, für sein Vaterland zu sterben, sondern dafür zu sorgen, daß der Bastard auf der anderen Seite für seins stirbt.
    George C. Patton`

  3. Folgende User bedanken sich bei MrSpock für diesen Beitrag:

    Roy Roedger (17-01-12)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wenn Heimspiele zu Auswärtsspielen werden!?
    Von Salva im Forum Auswärtsfahrten
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05-10-11, 18:29
  2. Justin Papineau muss operiert werden
    Von waYne im Forum Adler - Forum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20-12-10, 23:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •