Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kooperationsvertrag ist unterzeichnet (DEL & DEB)

  1. #1
    Super-Moderator-Fan Avatar von ALausR
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Ketsch
    Beiträge
    1.139
    Bedanken
    40
    581 Danksagung in 225 Beiträgen
    Ich gehe nicht davon aus, dass die ESBG von ihrem Standpunkt abweicht, solange sie nicht im Vertrag berücksichtigt wird. Nur bis das der DEL und dem DEB wehtut wird noch einige Zeit vergehen. Leiden tut erst Mal die Jugendförderung.

  2. Die folgenden 4 User haben sich bei ALausR für diesen Beitrag bedankt:

    Animus (18-03-12), Ilpo#2 (18-03-12), Langer_JK (18-03-12)

  3. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2009
    Beiträge
    983
    Bedanken
    2.626
    944 Danksagung in 319 Beiträgen
    Rheintheoretisch gibts die wohl wirklich ... allerdings nicht für die 2.bundesliga
    sondern nur tiefer...

  4. #3
    Super-Moderator-Fan Avatar von ALausR
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Ketsch
    Beiträge
    1.139
    Bedanken
    40
    581 Danksagung in 225 Beiträgen
    Das ist doch prima für Berlin, die mit der FASS eine Oberliga Mannschaft haben...

  5. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2009
    Beiträge
    983
    Bedanken
    2.626
    944 Danksagung in 319 Beiträgen
    Jap.... dann sollten wir uns überlegen, ob wir nicht einfach ne kooperation mit den Frankfurter Löwen eingehen

  6. #5
    Super-Moderator-Fan Avatar von ALausR
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Ketsch
    Beiträge
    1.139
    Bedanken
    40
    581 Danksagung in 225 Beiträgen
    1. Krefelder Eishockeyforum am 29. März 2012 – Präsentation des Konzeptes „KR Eishockey 2015"

    Der KEV 1981 e.V. und die KEV Pinguine Eishockey GmbH stellen in der Auftaktveranstaltung des neu geschaffenen Krefelder Eishockeyforums am 29. März ab 19.30 Uhr im Business Club des KönigPALAST das Konzept „KR Eishockey 2015“ allen Interessierten vor.

    In der vergangenen Woche hat der neu zusammengesetzte Aufsichtsrat der KEV Pinguine Eishockey GmbH unter dem Vorsitz von Jörg Hellwig weitreichende Veränderungen im sportlichen Bereich für die kommende Eishockeysaison beschlossen. Insbesondere die engere Verzahnung der Nachwuchsarbeit des KEV 1981 e.V. mit den Profis der DEL-Mannschaft der Krefeld Pinguine sind Kernpunkt der neuen schwarz-gelben Ausrichtung, wobei das neue Oberligateam des KEV 1981 e.V. als sportliche Schnittstelle dienen wird. Präsentiert wird das Konzept von Jörg Hellwig, Aufsichtsratsmitglied Dr. Kirsten Schubert, DNL-Trainer Ralf Hoja und anderen Verantwortlichen des Krefelder Eishockeys. Selbstverständlich möchten wir mit diesem Forum nicht nur Informationen übermitteln, sondern regen zur Teilnahme durch Fragen, konstruktive Kritik und Ideen an. Alle Anwesenden sind hierzu herzlich eingeladen. Die Veranstaltung soll zukünftig als Krefelder Eishockeyforum in regelmäßigen Abständen stattfinden, und somit die neu angestrebte Transparenz der Verantwortlichen des Krefelder Eishockeys gegenüber allen Interessierten verdeutlichen. Einlass ist ab 19.00 Uhr im Business Club im KönigPALAST, der Eintritt ist selbstverständlich frei.

    _______________________________

    Tja, da hats wohl noch ein Verein verstanden. Respekt an Krefeld.

  7. Die folgenden 3 User haben sich bei ALausR für diesen Beitrag bedankt:

    Animus (21-03-12)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24-04-11, 23:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •