Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: 28.11.12 Eisbären Berlin - Adler Mannheim

  1. #1
    Administrator Avatar von Paige
    Registriert seit
    Jan 1999
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    5.101
    Bedanken
    119
    1.655 Danksagung in 443 Beiträgen

    28.11.12 Eisbären Berlin - Adler Mannheim

    Beginn: 19.30 Uhr

    Chat:
    http://www.adlerfans.de/chat/

    Liveticker:
    http://www.sportal.de/eishockey/del/...012-11-28.html
    http://www.delliveticker.de
    http://www.del.org/de/statistiken/li...html?l=1980443
    http://www.morgenweb.de/nachrichten/sport/sportticker/
    http://live.eisbaeren-ticker.de/

    Webradio:
    http://www.regenbogen.de/content/htm...ndex.html?id=1 - https://www.facebook.com/adlerwebradio
    http://www.eisbaeren.de/aktuell/eisb...et-radio-show/

    TV-Tipp:
    http://www.laola1.tv/de/de/del/video/417--.html

    Schiedsrichter:
    Schiedsrichter: Daniel Piechaczek
    Schiedsrichter 2: Gordon Schukies
    1. Linienschiedsrichter: Marcus Höfer
    2. Linienschiedsrichter: Sirko Hunnius

    Vorbericht zum Spiel:
    Der nächste Gegner der Adler: Eisbären Berlin
    Gemessen an den Ansprüchen eines amtierenden und sechsfachen Deutschen Meisters ist der bisherige Saisonverlauf für die Eisbären eher bescheiden. Das Team von Trainer Don Jackson kam zu Saisonbeginn äußerst mühsam aus den Startlöchern, das deutliche 1:6 am zweiten Spieltag in der SAP Arena zeigte den Berlinern schnell, dass es keine einfache Spielzeit werden würde.
    Doch auch danach wechselten sich Erfolg und Niederlage in steter Regelmäßigkeit ab. Anfang Oktober hatte das Team einen kleinen Lauf und konnte mit sechs Siegen innerhalb von sieben Spielen – unterbrochen nur von der 5:6-Heimniederlage gegen Tabellenführer Köln – wenigstens den Kontakt zur Spitzengruppe herstellen. Für die Pleite gegen die Haie konnten sich die Eisbären vor zehn Tagen mit einem 3:0-Sieg in Köln revanchieren, doch ansonsten nahmen sich der aktuelle Tabellenvierte wie auch die vor den Berlinern platzierten Teams ihre Auszeiten.
    Die Freude über das 3:0 in Köln wurde schnell durch ein 1:3 in Hamburg zunichte gemacht, am Sonntag konnten sich die 14200 Zuschauer in der weiterhin regelmäßig ausverkauften Berliner O2-World über ein 5:2 gegen München freuen.
    Den in der vergangenen Saison schon angedeuteten, aber inzwischen endgültigen Verlust ihrer beiden Stützen Stefan Ustorf und Sven Felski konnten die Berliner in der Zwischenzeit zumindest vorrübergehend mit der Verpflichtung der beiden NHL-Stars Daniel Brière und Claude Giroux von den Philadelphia Flyers kompensieren. Satte 40 Scorerpunkte haben die beiden Cracks in den letzten zwölf Spielen gemeinsam gesammelt und haben der Eisbären-Offensive wieder zu mehr Schwung verholfen. In deren Sog sind jedoch T.J. Mulock und André Rankel zu echten Topscorern gereift. Die beiden 27 Jahre alten Nationalspieler haben beide bisher mehr als einen Scorerpunkt pro Spiel gesammelt und werden ihre Vorjahresausbeute in dieser Saison bereits im Dezember erreichen.
    Einen kleinen Wermutstropfen hat der Ausfall von Claude Giroux hinterlassen. Der drittbeste Scorer der letzten NHL-Vorrunde musste vor zwei Wochen nach dem Spiel gegen die Krefeld Pinguine die Segel streichen und kämpft seither mit den Nachwirkungen eines harten Checks. Der 24-jährige flog in der vergangenen Woche vorrübergehend in seine kanadische Heimat zurück, wird aber Ende dieser Woche in Berlin zurückerwartet. Für die erste Partie gegen die Adler müssen die Berliner also ohne einen ihrer beiden Superstars auskommen. Aber das nächste Duell der beiden Teams ist ja in nicht allzu weiter Ferne – bereits am kommenden Dienstag treffen sich beide Teams in Berlin erneut…

    Facts:
    Die Eisbären haben mit 80 Toren die stärkste Offensive der Liga +++ nur vier Teams haben bisher mehr Gegentore als die Berliner kassiert +++ T.J. Mulock ist drittbester Scorer der DEL mit 9 Toren und 16 Assists in 21 Spielen +++ André Rankel gelegt Platz sechs, Daniel Brière Platz neun der DEL-Scorerwertung +++ von den letzten acht Spielen in Berlin konnten die Adler nur eines gewinnen (2:1-Sieg im dritten Finalspiel 2012) +++ seit dem Bundesligaaufstieg von Dynamo Berlin im Sommer 1990 stehen sich Mannheim und Berlin am Mittwoch zum 110 Ligaspiel gegenüber (bisher 58 Siege, 47 Niederlagen, 384:322 Tore)
    www.adler-mannheim.de

    Forum Eisbären:
    http://www.eisbaeren.de/cgi-bin/ultimatebb.cgi

    Kader Eisbären:
    http://www.eisbaeren.de/das-team/spieler/

    Stadion Eisbären:
    http://www.o2world-berlin.de/

  2. #2
    Administrator Avatar von Paige
    Registriert seit
    Jan 1999
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    5.101
    Bedanken
    119
    1.655 Danksagung in 443 Beiträgen
    Der Chat geht nicht, der Sportal-Link war falsch, hockeyref.de hatten die falschen Schiri-Infos - ich brauch einen Schnaps

    Hoffentlich springt dann heute wenigstens ein Sieg bei raus

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 16.9.12 Adler Mannheim - Eisbären Berlin 6:1
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 19-09-12, 16:46
  2. 16.9.12 Adler Mannheim - Eisbären Berlin
    Von adlerfan68789 im Forum English Adler-Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18-09-12, 12:33
  3. 23.9.11 Adler Mannheim - Eisbären Berlin 4:2
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 26-09-11, 09:04
  4. 17.9.10 Eisbären Berlin - Adler Mannheim 3:2 nP
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 21-09-10, 23:30
  5. 23.1.09 Adler Mannheim - Eisbären Berlin 2:7
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 169
    Letzter Beitrag: 25-01-09, 23:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •