Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3111213
Ergebnis 181 bis 191 von 191

Thema: Rund ums Spiel - November 2018

  1. #181
    Eishockeyfan
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    2.121
    Bedanken
    101
    1.870 Danksagung in 469 Beiträgen
    Zitat Zitat von Meeke19 Beitrag anzeigen
    ....und genau bei solchen Punks wie Pinnizotto, der dann beim ersten Shift einen richtigen Tough Guy neben sich sieht, der ihm ein paar Worte SAGT, wirkt es doch öfters Wunder

    Ich weis, dass viele anderer sind und jedem seine Meinung

    Ich kann immer nur amüsiert an das Spiel gegen die Finnen vor ein paar Jahren erinnern, als sämtliche Adlerchen
    zähneklappernd zum Gegner geschaut haben als Trevor Gillies im Line Up war....er war einfach nur da und es hätte sich keiner getraut einen Finnen anzufassen, auch nicht wenn wir solch eine Flitzpiepe wie Pini bei uns gehabt hätten.
    Nochmal: Wenn solche Tough Guys im Line Up sind und dann angeblich wegen ihnen keiner traut etwas zu machen, wie ist dann der Spieler Matt Cooke (und viele weitere Zecken in der NHL alla Tom Wilson, Zack Rinaldo) möglich. Matt Cooke ist weder groß noch ein herausragender Fighter. Die Schildkröte kann er aber gut.

  2. #182
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2000
    Ort
    68723 Schwetzingen
    Beiträge
    1.250
    Bedanken
    119
    3.062 Danksagung in 557 Beiträgen
    Zitat Zitat von Marc77 Beitrag anzeigen
    reul ist einen halben kopf grösser , wog 20kilo mehr und lässt sich so zusammenfahren .
    ist doch auch irgendwo verständlich , das da die gegenspieler voll attackieren.
    das es bei solchen aktionen gelegentlich zu verletzungen kommt , bringt der sport mit sich . es gibt bei anderen teams auch harte aktionen , wo nicht gleich was gravierendes passiert.
    Ich bezweifle dass Du eben genau diese Szene vor Augen hast, von der ich rede. Andernfalls würdest Du nicht so einen Blödsinn schreiben.
    Andruff

  3. #183
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2000
    Ort
    68723 Schwetzingen
    Beiträge
    1.250
    Bedanken
    119
    3.062 Danksagung in 557 Beiträgen
    Zitat Zitat von jouds68 Beitrag anzeigen
    Vorneweg: Ich halte nichts von #14 oder sonstigen Typen die aus Lust sich boxxen. Aber Fakt ist auch, es gehört zum Eishockey dazu wenn es sein muss. Siehe vor 2 Jahren das erste Saisonspiel gegen Krefeld, als es am Ende eskalierte.

    Ich will niemanden in Schutz nehmen, aber wenn ich es richtig in Erinnerung habe mit der Szene damals mit Reul und #14. Es gab den Check gegen den Kopf. Und Reul wollte sich selbst rächen und hat die #14 angegriffen worauf sich die Schlägerei ergab. Meiner Meinung nach trifft Reul hier eine Mitschuld und sieht hier einen klassischen Fall von das Team hätte sich die #14 schnappen sollen und nicht der bereits geschädigte.
    Reul war schon nach dem matchstrafenwürdigen Check schwer verletzt und nicht mehr bei sich. Es geht mir hier erstens um das auslösende vorsätzliche gesundheitsgefährdende Foul, zweitens darum, dass von einem fairen Fight absolut keine Rede sein konnte und drittens darum, dass Reul sich wehren will, eine normale menschliche Reaktion ist
    Andruff

  4. #184
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    66
    Bedanken
    0
    15 Danksagung in 9 Beiträgen
    wenn von uns einer einen wegknallt , dann ist es an der grenze des erlaubten, macht das der gegner mit uns , dann ist es ein grobes foul oder körperverletzung.

  5. #185
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2000
    Ort
    68723 Schwetzingen
    Beiträge
    1.250
    Bedanken
    119
    3.062 Danksagung in 557 Beiträgen
    Zitat Zitat von Marc77 Beitrag anzeigen
    wenn von uns einer einen wegknallt , dann ist es an der grenze des erlaubten, macht das der gegner mit uns , dann ist es ein grobes foul oder körperverletzung.
    Behaupte ich sowas? Überlege Dir was Du da ablässt! Nochmal. Schau dir erst die Szene an und erzähl nicht solchen Müll. Im Übrigen hat es dir danyo in Post177 schon erklärt. Die Szene von der Du sprichst gegen Iserlohn habe ich mit keinem Wort erwähnt.
    Geändert von Andruff (28-11-18 um 16:09 Uhr)
    Andruff

  6. #186
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    66
    Bedanken
    0
    15 Danksagung in 9 Beiträgen
    andruff meine aussage war net auf dich bezogen.
    sondern im allgemeinen .

  7. #187
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2000
    Ort
    68723 Schwetzingen
    Beiträge
    1.250
    Bedanken
    119
    3.062 Danksagung in 557 Beiträgen
    Zitat Zitat von Marc77 Beitrag anzeigen
    andruff meine aussage war net auf dich bezogen.
    sondern im allgemeinen .
    Also gut, akzeptiert
    Andruff

  8. #188
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    66
    Bedanken
    0
    15 Danksagung in 9 Beiträgen
    danke

  9. #189
    addict
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Am Feldweg links
    Beiträge
    2.128
    Bedanken
    893
    2.655 Danksagung in 802 Beiträgen
    Zitat Zitat von Marc77 Beitrag anzeigen
    wenn von uns einer einen wegknallt , dann ist es an der grenze des erlaubten, macht das der gegner mit uns , dann ist es ein grobes foul oder körperverletzung.
    Nein! Das ist es definitiv nicht. Unzählige sackdämliche Fouls von Kink, der Schlag von Akdag in Bittners Genick weil er zu lahm war, Larkins Foul in der CHL etc. pp.

    Alle NICHT an der Grenze des Erlaubtens, sondern unwürdiges und unsportliches Verhalten.
    Es ist unwichtig, warum etwas nicht funktioniert. Wichtig ist, was man tun kann, dass es funktioniert.

  10. Die folgenden 2 User haben sich bei icefog86 für diesen Beitrag bedankt:

    bruce hardy (29-11-18), Otto (30-11-18)

  11. #190
    Registrierter Benutzer Avatar von Meeke19
    Registriert seit
    Jul 2003
    Ort
    westlich von Oggersheim
    Beiträge
    3.318
    Bedanken
    4.089
    5.740 Danksagung in 1.547 Beiträgen
    Zitat Zitat von Bigeasy Beitrag anzeigen
    Nochmal: Wenn solche Tough Guys im Line Up sind und dann angeblich wegen ihnen keiner traut etwas zu machen, wie ist dann der Spieler Matt Cooke (und viele weitere Zecken in der NHL alla Tom Wilson, Zack Rinaldo) möglich. Matt Cooke ist weder groß noch ein herausragender Fighter. Die Schildkröte kann er aber gut.
    gut dann schweifen wir mal kurz ab

    Hmmh, erwarten wir jetzt dass Tough Guys a la Trevor Gillies "Ratten" a la Pini, Cooke oder was weis ich wen bis zum "nicht mehr Vorhandensein ausrotten" wie der Indianer aus Schlappschuss, der seinen Stick Tomahawk nennt und seine Gegner, seine kleinen Skalps?

    Diese "Ratten" im Spiel wird es immer geben, früher gab es mehr, heute weniger, aber sie werden immer wieder hochkommen und Dir oder Deinem "Star" im Team das Leben schwer machen, bis zur Verletzung...wie es zum wiederholten Mal Mr. P. gemacht hat. Reul, Plachta usw. Die Frage ist doch, wie begegnet man denen? Schildkröte? Na ja...

    Du nimmst die NHL als Beispiel. Auch dort gibt es in der Tat kaum noch Tough Guys, stimmt, allerdings mit manch merkwürdigen Effekt. Da ich mich hobbybedingt dort sehr oft in Fan-Kreisen rumtreibe kann ich schon mal sagen, dass man die veränderte Spielweise doch vielerorts sehr kritisch sieht und man auch dort von "Langeweile" spricht..... Fan-Kreise und selbst Persönlichkeiten wie ein Herr Torterella sehen die "neue NHL" problematisch.

    Eine der neuesten "Ratten" übrigens aktuell Tkachuk jr. von Flames. Als es kürzlich zum "Battle of Alberta" EDM vs CAL kam, mit den nach langer Zeit mal wieder wie früher üblichen "Begleiterscheinungen", hat es sehr viele gewundert, wie man doch heutzutage die gegnerischen Starspieler Draisaitl und McDavid ungestraft angehen kann...und es gab in den Foren darüber einige Diskussionen.

    Kann nur sagen, ein Gretzky hat auch deshalb über fast 2 Jahrzehnte sein geniales Spiel aufziehen ziehen können, weil er genau wusste, dass die Semenkos & McSorleys usw ihm den Arsch sichern, wenn ihn nur einer schief anguckt. Ob in der heutigen NHL die McDavids und auch Crosby Ihre 20 Jahren auf den Buckel bekommen wie Gretzky, gilt jetzt unter Bettmans neuer NHL als sehr fraglich.

    Man kann alles von differenzierten Seiten sehen.

  12. Die folgenden 9 User haben sich bei Meeke19 für diesen Beitrag bedankt:

    Animus (28-11-18), Baphomet (29-11-18), bruce hardy (29-11-18), Dunnabix (30-11-18), Ilpo#2 (29-11-18), metro81 (28-11-18), Schorletrinker (28-11-18), sixpack (28-11-18), Winston (28-11-18)

  13. #191
    Moderator
    Registriert seit
    Feb 1999
    Ort
    Matieland
    Beiträge
    395
    Bedanken
    99
    674 Danksagung in 173 Beiträgen
    Was mich an dieser 'tough guy' Diskussion immer wieder stört, ist, dass zu wenig differenziert wird zwischen hartem und dreckigem Spiel.
    Es ist ein Unterschied, ob ein Enforcer auf's Eis geschickt wird, um das Momentum im Spiel zu drehen oder um neue Impulse zu geben, da ein hart checkender, riesiger Verteidiger steht oder ob ein Spieler gezielt versucht, einen anderen Spieler mit einem dreckigen Foul zu verletzten.
    Gerade in letzterem Fall wurde m.E. früher in der NHL von Seiten der Ligenleitung wesentlich härter durchgegriffen als bei uns. Gerade McSorley hat nach seinem dreckigen Foul an Brashear keinen Schlittschuh mehr auf's Eis bekommen. Dass da ein Pinizotto überhaupt die Möglichkeit gehabt hätte zum Wiederholungstäter zu werden halte ich für fast ausgeschlossen.
    Was das angeht, finde ich dass in der NHL da heuer eher zu wenig durchgegriffen wird.

    Rossi
    Stop posting facts. They're ruining some peoples' arguments.

    alt.sports.hockey.nhl.ny-islanders

  14. Folgende User bedanken sich bei Barbarossa für diesen Beitrag:

    Ralle (01-12-18)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Rund ums Spiel - November 2017
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 23-11-17, 22:17
  2. Rund ums Spiel - November 2016
    Von metro81 im Forum Adler - Forum
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 02-12-16, 13:00
  3. Rund ums Spiel - November 2013
    Von Akreb im Forum Adler - Forum
    Antworten: 164
    Letzter Beitrag: 30-11-13, 18:20
  4. Rund ums Spiel - November 2012
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 01-12-12, 08:40
  5. Rund ums Spiel - November 2011
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 188
    Letzter Beitrag: 04-12-11, 14:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •