Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Umstellung Telekom Entertain auf Magenta im Zusammenhang mit Telekom Eishockey

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von Otto
    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    GG
    Beiträge
    1.148
    Bedanken
    2.647
    1.049 Danksagung in 434 Beiträgen

    Umstellung Telekom Entertain auf Magenta im Zusammenhang mit Telekom Eishockey

    Hat schon jemand Erfahrungen mit der Reaktion der Telekom auf die Bestellung des neues Receivers MR401 in Bezug auf den alten Telekom-Entertain-Tarif gemacht? Handelt es sich dabei evtl. um einen billigen Trick um die "auf Dauer kostenlos"-Tarife loszuwerden? Lt. Telekom Chat wäre ein Austausch des Receivers auf den Magenta-Receiver ohne Auswirkungen auf Zubuchungsoptionen (wie "kostenlos" Eishockey). In meinem Tarif kann ich 2 Sportarten kostenlos sehen. Daher meine Befürchtung Ein gewisses Misstrauen ist meist angebracht.
    Geändert von Otto (14-11-18 um 18:17 Uhr)

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    3
    Bedanken
    1
    2 Danksagung in 2 Beiträgen
    Bei mir ist Eishockey nach der Umstellung raus geflogen, und wäre nur noch für ein Jahr kostenlos zu bestellen gewesen, oder als Paket mit 3. Liga Fußball, Basketball und evtl noch was für €9,95.

    Nach einem Anruf bei der Hotline habe ich aber wieder das alte Eishockeypaket unbegrenzt bekommen, nach den anderen Sportarten habe ich nicht gefragt.

    Laut Telekom sollte eigentlich nach der Umstellung des Tarifs keine Änderung der Abos erfolgen, angeblich passiert es sonst nie...


    Gesendet von meinem SM-T580 mit Tapatalk

  3. Folgende User bedanken sich bei schlumbumba für diesen Beitrag:

    Otto (14-11-18)

  4. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von AxelRHD2.0
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    1.197
    Bedanken
    1.665
    2.764 Danksagung in 721 Beiträgen
    Ich habe Entertain seit nunmehr fast 10 Jahren. Im Rahmen der Umstellung auf Magenta habe ich auch den neuen Receiver bekommen, ihnen aber irgendwie noch das HD "rausgepresst". Früher hieß das Big-TV, was ich habe. Dazu noch das "kleine" Sportpaket rund um Sport1 US (wegen College Football). Lange Rede, kurzer Sinn: sie haben es bei mir auch vor ein paar Monaten umgestellt und ich kann immer noch Eishockey und Basketball umsonst schauen. Sollte es nach der Umstellung Einschränkungen geben, würde ich an der Stelle gleich protestieren. Ich kann mich nicht mehr genau erinnern, aber bei so einer Umstellung sollte es auch ein Widerrufs- / Sonderkündigungsrecht geben.
    "Winning is not a sometime thing, it's an all the time thing. You don't win once in a while you don't do things right once in a while. You do them right all the time!


    There is no room for second place. There is only one place in my game, and that's first place. [...]"

    Vince Lombardi (ehemaliger Trainer der Green Bay Packers, mit welchen er fünf Meisterschaften - inklusive der ersten beiden Superbowls - gewann)

  5. Folgende User bedanken sich bei AxelRHD2.0 für diesen Beitrag:

    Otto (15-11-18)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Übertragung Telekom
    Von JaneBlond im Forum Stammtisch
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18-12-17, 20:02
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23-11-17, 23:03
  3. Eishockey im TV
    Von foster's im Forum DEL/DEB-Bereich
    Antworten: 354
    Letzter Beitrag: 16-01-17, 19:29
  4. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 12-11-16, 01:35
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10-07-16, 08:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •