Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 30 von 30

Thema: 23.11.18 Adler Mannheim - Krefeld Pinguine 3:0

  1. #16
    Registrierter Benutzer Avatar von Otto
    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    GG
    Beiträge
    1.145
    Bedanken
    2.627
    1.049 Danksagung in 434 Beiträgen
    ja, das fehlte leider

  2. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2008
    Ort
    Metropolregion Rhein-Neckar
    Beiträge
    481
    Bedanken
    2.257
    967 Danksagung in 271 Beiträgen
    Insgesamt war es ein eher zähes Spiel zum schnell vergessen. Die Gäste boten eine biedere Vorstellung, die Adler standen dem jedoch nicht viel nach haben aber weitere 3 Punkte auf der Habenseite verbucht, aus die Maus, habe fertig.....
    Dass es hinter Chet nicht eingeschlagen hat, hat mich besonders für ihn gefreut, denn er hat eine außerordentlich gute Leistung abgeliefert. Etwas gestört hat mich leider die Leistung von Luke, welcher wieder einmal durch viele Fehlpässe, Unzulänglichkeiten und Lässigkeiten in Erscheinung trat.
    FAZIT: ein Arbeitssieg, teilweise im Schongang erledigt, un guud iss!!!!!
    Geändert von womola (24-11-18 um 11:24 Uhr)

  3. Folgende User bedanken sich bei womola für diesen Beitrag:

    Meeke19 (24-11-18)

  4. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Wald Michelbach
    Beiträge
    1.660
    Bedanken
    966
    2.488 Danksagung in 882 Beiträgen
    Sonderlob mal wieder für den hier meist unerwähnten David Wolf (oder ist seine Leistung schon normal und muß nicht erwähnt werden), dazu den Shootout von Chet.
    Auch freut mich die Leistungen unserer letztjährigen "Abwehrversager" Sinan Agdag und Dennis Reul, die in dieser Saison nicht mehr wieder zu erkennen sind.
    Zu den alten Liedern. Ich war gestern nicht dabei, gab es auch "Von Nauheim bis nach Riessersee" oder das "Mausoleum"

  5. Die folgenden 4 User haben sich bei sixpack für diesen Beitrag bedankt:

    Adlerhorst 55 (24-11-18), bruce hardy (25-11-18), dss (24-11-18), Otto (24-11-18)

  6. #19
    Forward Avatar von Patrick269
    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    405
    Bedanken
    805
    356 Danksagung in 123 Beiträgen
    Zitat Zitat von Otto Beitrag anzeigen

    Kennt jemand den Musiktitel, der direkt nach dem 2:0 durch Akdag gespielt wurde?
    https://www.youtube.com/watch?v=ffCEr327W44

  7. Folgende User bedanken sich bei Patrick269 für diesen Beitrag:

    Otto (24-11-18)

  8. #20
    Hiob 38, 11 Avatar von Ralle
    Registriert seit
    Nov 2000
    Ort
    Bei der Maus im Haus
    Beiträge
    1.372
    Bedanken
    2.198
    1.046 Danksagung in 342 Beiträgen
    Zitat Zitat von sixpack Beitrag anzeigen
    Zu den alten Liedern. Ich war gestern nicht dabei, gab es auch "Von Nauheim bis nach Riessersee" oder das "Mausoleum"
    Ersteres ja. Zum Zweiten: wenn Du mit 'Mausoleum' den 'Hund' meinst - ja, kam auch. Allerdings nur von Block 201 im Unterrang.

    Ralle

    ------------------------------------------------
    Mannheimer können alles - außer hochdeutsch!
    --------------------------------------------
    26.10.1976 - 7:2 Sieg gegen den EC Deilinghofen und ich war infiziert mit dem Virus Eishockey!
    ------------------------------------------------
    Wir sind die roten Teufel vom Betzenberg! - "Liebe kennt keine Liga!"

  9. #21
    Registrierter Benutzer Avatar von Adlerhorst 55
    Registriert seit
    Mar 2017
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    245
    Bedanken
    524
    472 Danksagung in 137 Beiträgen
    Ich habe gestern leichte Gänsehaut bekommen, als ich am Laptop die Stimmung und die alten Lieder im Ufo mitbekommen habe und war neidisch nicht dabei zusein.
    Gleichzeitig habe ich mich aber auch gefragt, warum das nur an einem solchen Tag gehen soll und nicht immer so gesungen wird. Die Texte werden gekonnt, die Melodien ja auch. Die alten Lieder sind ja nicht per se schlecht, bloß weil sie alt sind. Und wenn die ganze community "Von Nauheim...! anstimmt, dann ist da, alleine schon wegen der Stimmlage in der das Lied gesungen wird, mächtig was in der Halle los. Vor allem sind das, soweit ich das überblicken kann, ziemlich einzigartige Lieder, die von den Fans anderer Mannschaften nicht gesungen werden und uns absetzen würden von dem ewigen gleichen und inflationären Oléolé.

  10. Die folgenden 8 User haben sich bei Adlerhorst 55 für diesen Beitrag bedankt:

    bruce hardy (25-11-18), Dave Tomlinson (24-11-18), Don Alfredo (24-11-18), Ilpo#2 (26-11-18), Otto (24-11-18), Patrick269 (24-11-18), Schorletrinker (24-11-18), The-Undertaker (24-11-18)

  11. #22
    Enforcer Avatar von Schorletrinker
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Monnem
    Beiträge
    1.961
    Bedanken
    5.243
    3.196 Danksagung in 922 Beiträgen
    Wenn wir ehrlich zueinander sind,war das gestern ein Klassenunterschied zwischen unseren Adlern und Krefeld.Ich hatte nie das Gefühl,wir verlieren das.Zudem haben die Adler nie 100% ihres Potenzials gestern abrufen müssen.Ich denke,das da Pavel vielleicht auch für das Programm im Dezember ein paar Körner aufsparen will.Super auch der Schutout von Pickard.Der fast beschäftigungslos war.Morgen wird es jedenfalls deutlich aggresiver werden in Bremerhaven.Die werden mit breiter Brust gegen uns auflaufen!

    Toll war gestern auch,das man "alte" Lieder wieder mal angestimmt hat.Und schon war Stimmung da.Warum nicht öfter mit "neuen" Lieder vermischen??
    -Deutscher Eishockey Meister 1980,1997,1998,1999,2001,2007,2015-

  12. #23
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    788
    Bedanken
    806
    1.481 Danksagung in 422 Beiträgen
    War wirklich schön die alten Gesänge wieder zu hören bzw. mitzusingen!

    Schade war nur, dass die Lieder nur von wenigen angestimmt wurden und die Vorsänger im Oberrang nicht eingestimmt haben. Vielleicht sind sie einfach zu jung, um die alten Lieder zu kennen.

  13. Die folgenden 4 User haben sich bei Toco für diesen Beitrag bedankt:

    Bozon12 (24-11-18), dss (24-11-18), Otto (24-11-18), Schorletrinker (24-11-18)

  14. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    115
    Bedanken
    133
    204 Danksagung in 54 Beiträgen
    Zitat Zitat von Adlerhorst 55 Beitrag anzeigen
    Ich habe gestern leichte Gänsehaut bekommen, als ich am Laptop die Stimmung und die alten Lieder im Ufo mitbekommen habe und war neidisch nicht dabei zusein.
    Das mag dir in der Übertragung vielleicht so vor gekommen sein, aber bis auf das „alles egal wir sind Mannheim verrückt“ gegen Ende war die Stimmung eher unterdurchschnittlich und leise gestern.
    Das kommt durch die audio-Abstimmung im Stream so rüber.

    Wenn ich in der Arena die Refs schreien hören kann die Stimmung niemals gut sein.

  15. Die folgenden 3 User haben sich bei JoE für diesen Beitrag bedankt:

    Adlerhorst 55 (24-11-18), dss (24-11-18), The-Undertaker (24-11-18)

  16. #25
    Registrierter Benutzer Avatar von Otto
    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    GG
    Beiträge
    1.145
    Bedanken
    2.627
    1.049 Danksagung in 434 Beiträgen
    Im Block 202 hat es sich recht laut angehört und Oberrang (von dort ging es aus) und Unterrang haben fast alle mitgemacht. Wenn in den anderen Blöcken nicht teilgenommen wird, kann der Stehplatz auch nichts dafür. In der Schlußphase war es nicht leiser als sonst, deutlich im Gegenteil. Mir hat es sehr gut gefalllen und die meisten hatten sichtlich Spaß dabei. Sollte öfter so sein wie am Freitag.
    Geändert von Otto (24-11-18 um 19:35 Uhr)

  17. Folgende User bedanken sich bei Otto für diesen Beitrag:

    Adlerhorst 55 (24-11-18)

  18. #26
    Registrierter Benutzer Avatar von Faceoff
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    1.282
    Bedanken
    1.093
    1.726 Danksagung in 517 Beiträgen
    So unterschiedlich kann die Wahrnehmung sein. In 401 recht weit oben habe ich "Den Hund" erst mitbekommen als er fertig war und ein HaHoHe Heja MERC etwas lauter zu hören war.

  19. #27
    Registrierter Benutzer Avatar von Adlerhorst 55
    Registriert seit
    Mar 2017
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    245
    Bedanken
    524
    472 Danksagung in 137 Beiträgen
    Hier noch die PK zum gestrigen Spiel:

    https://www.youtube.com/watch?v=hX_xbrsLOEI

  20. #28
    Registrierter Benutzer Avatar von Adlerhorst 55
    Registriert seit
    Mar 2017
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    245
    Bedanken
    524
    472 Danksagung in 137 Beiträgen
    Vielleicht gehört es ja eher zu Fred "Rund ums Spiel", aber das gestrige Spiel hat meine folgenden Gedanken noch verstärkt und vielleicht wollt ihr mal mein folgendes Geschreibe kommentieren und eure Sichtweise zum Besten geben:
    unsere Adler in der momentanen Form sind scheinbar nur durch sich selber schlagbar (siehe gegen Ingolstadt und Bärchenstadt), annähernd jedes Spiel wird gewonnen und es schleicht sich für mich so langsam eine leichte Selbstverständlichkeit und Erwartung (gefühlt) des Siegens ein. Mit diesem Kader und diesem Trainerstab irgendwie zu erwarten (jaja, ich weiß, so schnell war das nicht zu erwarten, aber wer Pavel genau zuhört, der kann erahnen, was in ihm als Trainer steckt und ich bin einfach nur begeistert von seinem Wirken) und so sind für mich die einzigen Gradmesser nur die Bullenklöten aus M und die kapitalen Kuscheltiere aus B (auch wenn es bei denen noch nicht so läuft wie gewünscht). Die Kühe, weil sie im Kern clever sind und tief genug aufgestellt, und einen Trainer haben, der weiß (mit allen dreckighinterhältigen Winkelzügen die da mithelfen können), wie man Meisterschaften gewinnt. Abgezockt, auch in dieser Saison, wenngleich es noch nicht so rund bei denen läuft. Zu den Scheißbären ist für mich nur zu sagen, dass es nicht die Stärke dieser Mannschaft ist, sondern Kopfsache unser Mannschaft. Die Bärchen stehen weit ab von den eigenen hohen Ansprüchen und trotzdem gilt für mich in dieser Saison: wir müssen eine dieser beiden Mannschaften schlagen um die letzten Saisonspiele zu spielen.
    Die Knorpelfische scheinen uA ein erhebliches substanzielles und grundlegendes Coachingproblem zu haben und fallen für mich wie alle anderen als wirklich starke Gegner aus.

    Manchmal denke ich, holla, ganz schön hochnäsig und arrogant so zu denken und zu schreiben, aber im Grunde zeigt der bisherige Verlauf der Saison, dass uns keiner das Wasser reichen kann, weil unsere Jungs fast immer einen Weg finden, das Spiel zu gewinnen. Wenn uns jetzt noch die Göttin der Gesundheit hold bleibt, Leute, lasst uns doch unsere Träume aussprechen, dann wird es eine sehr lange Saison. Pavel und Co scheinen die richtigen Worte zu finden und die richtigen Entscheidungen zu treffen, dieses Jahr ist die Novemberkrise ausgefallen und die Mannschaft steht zusammen.
    Und ich hoffe, dass ich mit diesen Zeilen nicht auf die Schnauze fliege.

  21. Folgende User bedanken sich bei Adlerhorst 55 für diesen Beitrag:

    bruce hardy (25-11-18)

  22. #29
    Registrierter Benutzer Avatar von Dave Tomlinson
    Registriert seit
    Jan 2016
    Ort
    bei den Eidgenossen
    Beiträge
    452
    Bedanken
    446
    692 Danksagung in 247 Beiträgen
    @Adlerhorst: das ist sehr schön geschrieben und treffend. Einzige Anmerkung aus meiner Sicht: ich sehe dieses Jahr Dynamo nicht als Konkurrenten für höhere Weihen.
    Ein Spieler, der nicht bereit ist, sich ständig zu verbessern, und nicht jedes Spiel, sei es noch so unwichtig, gewinnen will, der wird nie ein Großer werden. -Wiktor Wassiljewitsch Tichonow- (04.11.1930-24.11.2014)

  23. Folgende User bedanken sich bei Dave Tomlinson für diesen Beitrag:

    Adlerhorst 55 (25-11-18)

  24. #30
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    2.763
    Bedanken
    6.584
    2.915 Danksagung in 1.174 Beiträgen
    @Adlerhorst: Natürlich ist TRÄUMEN erlaubt !!! Wunderschöne Zeilen ....
    Ich bin eigentlich nicht der "geborene Skeptiker" ... aber wir haben noch nicht mal Dezember - irgendeine Seuche wartet sicher noch auf uns ! UND, das bitte ich bei allen auch von mir angestellten SCHWÄRMEREIEN zu bedenken: Die Playoffs fangen bei NULL an , da kann so viel passieren in die eine ODER die andere Richtung !! Und, es kommt da einfach auf die Tagesform an ... die JETZIGE ist unerheblich , im März.

  25. Folgende User bedanken sich bei bruce hardy für diesen Beitrag:

    Adlerhorst 55 (25-11-18)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 17.11.17 Krefeld Pinguine - Adler Mannheim 6:2
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 19-11-17, 13:49
  2. 3.10.11 Krefeld Pinguine - Adler Mannheim
    Von adlerfan68789 im Forum English Adler-Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04-10-11, 09:49
  3. 21.1.11 Krefeld Pinguine - Adler Mannheim 0:1 nP
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 24-01-11, 13:10
  4. 15.11.09 Adler Mannheim - Krefeld Pinguine 4:2
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 17-11-09, 23:06
  5. 11.1.09 Krefeld Pinguine - Adler Mannheim 2:3
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12-01-09, 17:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •