Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 106 bis 116 von 116

Thema: 28.11.18 Schwenninger Wild Wings - Adler Mannheim 4:0

  1. #106
    Registrierter Benutzer Avatar von Meeke19
    Registriert seit
    Jul 2003
    Ort
    westlich von Oggersheim
    Beiträge
    3.315
    Bedanken
    4.072
    5.738 Danksagung in 1.545 Beiträgen
    Tabellenführer mit langer Verletztenliste tritt beim Tabellenletzten mit jungem Team und neuem Coach an. Sorry, dass wir da nicht hin fahren und die Schwäne aus der Halle schiessen (weil ja 12 Plätze in der Tabelle dazwischen liegen) war mir irgendwie von vorn herein klar. Schwenningen hat gestern auch nicht gespielt wie ein Tabellenletzter, da habe ich schon weitaus schwächere Leistungen eines Gegners gesehen. Dazu die wirklich beeindruckende Stimmung dort. Wenn ich diese Schwachmaten bei uns in der Arena auch nicht leiden kann, aber in Ihrer eigenen Halle verstehen Sie einen Hexenkessel zu kreieren. Scheiss drauf, verloren klar, aber die Welt geht jetzt wahrlich nicht unter. Ich hatte auch nicht den Eindruck, dass man im Spiel nicht alles gegeben hätte. Vielleicht war man am Anfang ein wenig beeindruckt über den Gegenwind der da kommt, aber trotzdem, Diskussion hin und her, auch unserem Team darf man anmerken, dass 6 Leute fehlen. Morgen geht's weiter und auch in Wolfsburg haben wir noch lange nicht gewonnen. Mir wäre auf jeden Fall wohler, wenn man zumindest hören würde, dass Wolf wieder fit ist und unser erster Sturm komplett...das würde schon mal viel in die richtige Richtung bringen.

  2. Die folgenden 8 User haben sich bei Meeke19 für diesen Beitrag bedankt:

    AdlerAdemeier (29-11-18), Adlerhorst 55 (29-11-18), bruce hardy (29-11-18), MERC21Chris (30-11-18), Otto (29-11-18), Ralle (29-11-18), wonderbee (29-11-18), Yves Racine (29-11-18)

  3. #107
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Suplex City
    Beiträge
    1.244
    Bedanken
    1.375
    2.199 Danksagung in 740 Beiträgen
    Ich rechne morgen mit der nächsten Blamage. Wir sind seit der Pause in einem Tief. Die letzten Auftritte waren nicht so souverän, auch wenn teilweise das Resultat gestimmt hat z.B gegen Köln.

  4. #108
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    2.764
    Bedanken
    6.587
    2.915 Danksagung in 1.174 Beiträgen
    Wer wird denn gleich soo schwarz malen @stone cold ! Ich rechne NICHT mit einer Blamage, im Gegenteil, unsere Adler werden gerade an der langjährigen Wirkungsstätte von Pavel zeigen, daß das gestern ein Ausrutscher war. Und selbst ohne 6 haben wir genügend Substanz im Team um morgen Gas zu geben - WOB hat nicht den Lauf, den die Schwäne zur Zeit haben !!
    Jeder Adler weiß genau, daß es für den Fight gegen Berlin äußerst abträglich wäre mit 2 Niederlagen auf dem Rücken in die Arena einzulaufen - also wird das morgen ein Sieg, ich bin mir da fast sicher !!

  5. Die folgenden 2 User haben sich bei bruce hardy für diesen Beitrag bedankt:

    Otto (29-11-18), Ralle (29-11-18)

  6. #109
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    789
    Bedanken
    807
    1.481 Danksagung in 422 Beiträgen
    Man darf nicht vergessen das Köln im Aufwind ist und auch Bremerhaven hat seine Heimstärke gegen DD wieder unter Beweis gestellt. Diese Siege muss man eben richtig einordnen können. Gegen Krefeld haben wir klar dominiert und verdient gewonnen. Daher kann ich den aktuellen „Blues“ nicht ganz nachvollziehen. Vor allem auch mit dem Hintergrund der aktuell verletzten Spieler. Und hat nicht auch München in Schwenningen verloren?

    Pavel wird sicher ganz schön brodeln und hoffentlich sehen wir gegen Wolfsburg das alte Adler Gesicht wieder.

  7. Folgende User bedanken sich bei Toco für diesen Beitrag:

    bruce hardy (29-11-18)

  8. #110
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    2.764
    Bedanken
    6.587
    2.915 Danksagung in 1.174 Beiträgen
    Und nochmal, wer einen DURCHMARSCH haben will , muß Skat spielen !! Die Adler werden die DEL heuer nicht beherrschen wie ein Kaiser auf dem Thron, dafür gibt es auch noch einige andere Teams mit guten Qualitäten ... oder mit gewachsenen Fähigkeiten !! Solange wir da oben stehen, und damit meine ich nicht zwingend Platz 1, bin ichs zufrieden ! Denkt doch nur mal zurück ans letzte Jahr, wo wir da im Dezember/Januar rumgedümpelt sind ! Und ... Verletzte wird es immer geben, mehr oder weniger, damit haben andere genauso zu tun wie wir !!

  9. #111
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Wald Michelbach
    Beiträge
    1.660
    Bedanken
    966
    2.488 Danksagung in 882 Beiträgen
    Heute freuen sich die User, die sich über wenig Strafzeiten freuen. Vielleicht wird das noch was mit dem Fair Play Pokal.
    Spaß beiseite. Mit so einem körperlosem Spiel gegen eine anrennende Mannschaft müssen einfach ein paar Checks gefahren werden, auch mit der Gefahr hin, die eine oder andere Strafe zu ziehen. Man kann nicht einfach den Gegner laufen lassen, ohne ihn aufzuhalten. Spätestens nach dem dritten Tor, wenn nicht schon früher müssen Duftmarken gesetzt werden. So körperlos wie gestern ernten wir keinen Blumentopf und der schöne Vorsprung wird schwinden.
    Auch wenn Schwenningen für seine Verhältnisse hervorragend spielte und ich hoffe, daß deren Form weiter so anhält (das meine ich ehrlich), darf das nicht darüber hinwegtäuschen, daß wir auch Spieler haben, von denen ich mehr Körpereinsatz erwarte und sich in gewissen Situationen den Allerwertesten aufreißen. So lustlos darf man nicht spielen.

  10. #112
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    2.764
    Bedanken
    6.587
    2.915 Danksagung in 1.174 Beiträgen
    Ja, da magst Du recht haben , wobei ich nicht glaube, daß das der Hauptgrund für die Schlappe gestern war. Es kam einfach alles zusammen, bei uns geht NICHTS (dabei noch 2mal Pfosten)
    und bei denen ALLES ! Wir wissen doch nur allzu gut, daß es nicht 2 solcher Spiele hintereinander gibt (außer in der letzten Saison vielleicht) - wir werden den Bock morgen umstoßen und über WOB mentale Stärke für den Sonntag holen. Warte es ab !!

  11. Folgende User bedanken sich bei bruce hardy für diesen Beitrag:

    antrax1337 (29-11-18)

  12. #113
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Wald Michelbach
    Beiträge
    1.660
    Bedanken
    966
    2.488 Danksagung in 882 Beiträgen
    Zitat Zitat von bruce hardy Beitrag anzeigen
    Ja, da magst Du recht haben , wobei ich nicht glaube, daß das der Hauptgrund für die Schlappe gestern war. Es kam einfach alles zusammen, bei uns geht NICHTS (dabei noch 2mal Pfosten)
    und bei denen ALLES ! Wir wissen doch nur allzu gut, daß es nicht 2 solcher Spiele hintereinander gibt (außer in der letzten Saison vielleicht) - wir werden den Bock morgen umstoßen und über WOB mentale Stärke für den Sonntag holen. Warte es ab !!
    Vergiss nicht denen ihre 2 Chancen, bei denen es schwerer war, das Tor nicht zu treffen als zu treffen

  13. #114
    Registrierter Benutzer Avatar von metro81
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    2.162
    Bedanken
    410
    3.541 Danksagung in 1.029 Beiträgen
    Mit hinten sicher stehen und ekelhafter Spielweise scheint man gegen die derzeit geschwächten Adler bestehen zu können. Was mir einfach fehlt ist ein "Plan B". Bremerhaven und Schwenningen sind ziemlich hart auf den Körper und an den Mann gegangen, z.T. über das Erlaubte hinaus und haben permanent genervt und gestört. Das bekommt unserem noch nicht 100%ig eingefahrenen System nicht und ich bin mir sicher, dass das andere Teams gut analysiert und beobachtet haben. In solchen Situationen beim Stand von 0-3 kann man durchaus mal ein paar auf die Fresse geben - und es kann nicht sein, dass Kolarik der einzige Giftzwerg in der Truppe ist.

  14. Die folgenden 4 User haben sich bei metro81 für diesen Beitrag bedankt:

    Meeke19 (29-11-18), schwobby (30-11-18), sixpack (29-11-18), Tomlinson (30-11-18)

  15. #115
    Registrierter Benutzer Avatar von Dave Tomlinson
    Registriert seit
    Jan 2016
    Ort
    bei den Eidgenossen
    Beiträge
    452
    Bedanken
    446
    692 Danksagung in 247 Beiträgen
    Zitat Zitat von metro81 Beitrag anzeigen
    Mit hinten sicher stehen und ekelhafter Spielweise scheint man gegen die derzeit geschwächten Adler bestehen zu können. Was mir einfach fehlt ist ein "Plan B". Bremerhaven und Schwenningen sind ziemlich hart auf den Körper und an den Mann gegangen, z.T. über das Erlaubte hinaus und haben permanent genervt und gestört. Das bekommt unserem noch nicht 100%ig eingefahrenen System nicht und ich bin mir sicher, dass das andere Teams gut analysiert und beobachtet haben. In solchen Situationen beim Stand von 0-3 kann man durchaus mal ein paar auf die Fresse geben - und es kann nicht sein, dass Kolarik der einzige Giftzwerg in der Truppe ist.
    Na ja, nach einem 0:3 "mal ein paar auf die Fresse geben" bringt wenig, allerdings stimme ich zu, dass uns generell etwas Härte fehlt. Das ist aber nicht gerade ein frisch gebuddeltes Loch
    Geändert von Dave Tomlinson (30-11-18 um 00:38 Uhr)
    Ein Spieler, der nicht bereit ist, sich ständig zu verbessern, und nicht jedes Spiel, sei es noch so unwichtig, gewinnen will, der wird nie ein Großer werden. -Wiktor Wassiljewitsch Tichonow- (04.11.1930-24.11.2014)

  16. Folgende User bedanken sich bei Dave Tomlinson für diesen Beitrag:

    Otto (30-11-18)

  17. #116
    Registrierter Benutzer Avatar von metro81
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    2.162
    Bedanken
    410
    3.541 Danksagung in 1.029 Beiträgen
    "Auf die Fresse" war nicht mit Plan B gemeint. Sondern, das System anzupassen. Wenn das System mit drei parallel laufenden Stürmern, die schnell in die gegnerische Hälfte fahren nicht klappt und ein Gegner an der Bande stärker ist, haben wir Probleme. Das war in der Vorbereitung schon so und auch in den letzten Ligaspielen. Mein Eindruck ist, dass derzeit der erste Pass nicht ankommt, weil viele Gegner inzwischen wissen, wie wichtig es ist, genau diesen Pass nicht zuzulassen. Schwenningen hat das ganz clever verteidigt in der neutralen Zone - immer wieder stand da der Center im Weg und der aufbauende Spieler musste einen Umweg fahren. Das Risiko ist dann einfach, dass man relativ schnell in einen 3 auf 2 oder 2 auf 1 Konter läuft.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 14-10-18, 11:46
  2. 22.2.17 Adler Mannheim - Schwenninger Wild Wings 4:1
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 24-02-17, 09:05
  3. Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 07-10-16, 16:04
  4. 11.9.15 Adler Mannheim - Schwenninger Wild Wings 1:0
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12-09-15, 15:12
  5. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 22-12-13, 23:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •