Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 105 von 117

Thema: Rund ums Spiel - Dezember 2018

  1. #91
    Hockey since 1979 Avatar von Baphomet
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    129
    Bedanken
    62
    194 Danksagung in 51 Beiträgen
    Wenn man die Berliner Presse so liest, erinnert mich das sehr an Situationen, die wir selbst oft genug zu beklagen hatten. Mangelnde Einstellung, mangelnde Fitness... Ranford musste wohl nach dem Nürnberg Spiel in der Mixed Zone Seilhüpfen, Busch in den Fitnessraum.

  2. #92
    Registrierter Benutzer Avatar von Soda
    Registriert seit
    Nov 2018
    Ort
    Feidene
    Beiträge
    101
    Bedanken
    52
    69 Danksagung in 28 Beiträgen
    München wird wieder ein hochklassiges Spiel, ein Punkt muss drinn sein, ich halte auch nicht viel von Rache Aktionen, körperlich einfach dagegen halten, clever sein und die Effektivität aus Köln mit nach München nehmen und dann haben wir es selbst in der Hand dort Punkte mit zunehmen.

  3. Folgende User bedanken sich bei Soda für diesen Beitrag:

    stone cold (20-12-18)

  4. #93
    Registrierter Benutzer Avatar von Adlerhorst 55
    Registriert seit
    Mar 2017
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    286
    Bedanken
    599
    531 Danksagung in 157 Beiträgen
    Wenn man den Einträgen mancher Eisbärenforisten glauben kann, stimmt die Chemie in der Mannschaft nicht. Keine Geschlossenheit, kein Einsatz füreinander, mangelnde Laufbereitschaft, nur gegen die Großkaliber der Liga wird Leistung abgerufen. Poulin ist ja gegen Nürnberg ausgerastet. Da raucht es ordentlich im Karton. Jetzt ist bis auf Weiteres Richer am Trainerzepter

  5. #94
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    2.834
    Bedanken
    6.859
    3.007 Danksagung in 1.211 Beiträgen
    Ausgerechnet Stephane Richer solls bei den Eisbären jetzt richten ..... Shit, dem kann ich nicht wirklich böse sein !!

  6. Die folgenden 4 User haben sich bei bruce hardy für diesen Beitrag bedankt:

    Meeke19 (20-12-18), Patrick269 (20-12-18), stone cold (20-12-18), Yves Racine (21-12-18)

  7. #95
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Nov 2017
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    13
    Bedanken
    528
    51 Danksagung in 11 Beiträgen
    So, An alle Freunde der Härte, mal 'ne kleine Quizfrage: Was haben Marc Katic, Benjamin Smith und Moritz Seider gemeinsam? - Richtig, hervorragende Kritiken, Lob und Anerkennung der allermeisten Foristen.
    Aber außerdem: Alle drei haben in dieser Saison wieviele Strafminuten kassiert? - Antwort: 0 (in Worten: Null). - (Soll jetzt aber nicht heißen, dass ich z.B. Wolf nicht mag oder nicht für sehr wichtig für die Mannschaft halte)

  8. Folgende User bedanken sich bei wonderbee für diesen Beitrag:

    hans maier 5 (20-12-18)

  9. #96
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Wald Michelbach
    Beiträge
    1.703
    Bedanken
    997
    2.551 Danksagung in 905 Beiträgen
    Dann viel Freude mit dem Fair Play Pokal, der fehlt noch unterm Hallendach. Ich will Härte und ggf.auch einen Fight sehen. Ich glaube nicht, daß mich diese Spielart von heute damals Ende der 79er Jahren überhaupt zum Eishockey Fan gemacht hätte.
    Aber jedem das Seine. Nur so Nebenbei. Es gibt auch Spieler, die von den Foristen gute Kritik bekommen, die mehr als Null Strafminuten haben.

  10. Die folgenden 2 User haben sich bei sixpack für diesen Beitrag bedankt:

    Meeke19 (20-12-18), Schorletrinker (20-12-18)

  11. #97
    Registrierter Benutzer Avatar von Adlerhorst 55
    Registriert seit
    Mar 2017
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    286
    Bedanken
    599
    531 Danksagung in 157 Beiträgen
    Zitat Zitat von wonderbee Beitrag anzeigen
    So, An alle Freunde der Härte, mal 'ne kleine Quizfrage: Was haben Marc Katic, Benjamin Smith und Moritz Seider gemeinsam? - Richtig, hervorragende Kritiken, Lob und Anerkennung der allermeisten Foristen.
    Aber außerdem: Alle drei haben in dieser Saison wieviele Strafminuten kassiert? - Antwort: 0 (in Worten: Null). - (Soll jetzt aber nicht heißen, dass ich z.B. Wolf nicht mag oder nicht für sehr wichtig für die Mannschaft halte)
    Ich bin da ganz bei dir. Gegen eine Mannschaft wie die Dosen brauchst du aber eben nicht nur den Degen sondern auch das Langschwert um ordentlich auszuteilen, Klarheit zu schaffen und Grenzen abzustecken.

  12. Folgende User bedanken sich bei Adlerhorst 55 für diesen Beitrag:

    wonderbee (21-12-18)

  13. #98
    Pfälzer... und Spaß dabei Avatar von Langer_JK
    Registriert seit
    Jan 2000
    Ort
    Planet Erde, Sol-System, Alpha-Quadrant
    Beiträge
    2.704
    Bedanken
    2.836
    1.899 Danksagung in 634 Beiträgen
    Zitat Zitat von sixpack Beitrag anzeigen
    Dann viel Freude mit dem Fair Play Pokal, der fehlt noch unterm Hallendach. Ich will Härte und ggf.auch einen Fight sehen. Ich glaube nicht, daß mich diese Spielart von heute damals Ende der 79er Jahren überhaupt zum Eishockey Fan gemacht hätte.
    Aber jedem das Seine. Nur so Nebenbei. Es gibt auch Spieler, die von den Foristen gute Kritik bekommen, die mehr als Null Strafminuten haben.
    Ich glaube auch nicht, dass die Autos aus Ende der 70ern heuzutage viele Fans im Alltag hätten...
    Doofer Vergleich, aber dennoch irgendwie passend.
    Sprich damals war damals und heute ist heute.

    ICH bin absolut zufrieden mit dem heute dargebotenen Eishockey. Auch mit nur wenig Härte und Fights.
    Gruß
    ... der Lange

  14. Folgende User bedanken sich bei Langer_JK für diesen Beitrag:

    wonderbee (21-12-18)

  15. #99
    Erfolgsfan Avatar von Roy Roedger
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    2.476
    Bedanken
    2.267
    1.851 Danksagung in 708 Beiträgen
    Also mir ist jemand der HArt aber Fair spielt lieber als einer der dauernd die Strafbank hütet. Gerade Smith ist nicht durch körperloses Spiel aufgefallen.

  16. Die folgenden 3 User haben sich bei Roy Roedger für diesen Beitrag bedankt:

    Baphomet (20-12-18), jochen76 (20-12-18), Ralle (21-12-18)

  17. #100
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    1.597
    Bedanken
    1.007
    913 Danksagung in 442 Beiträgen
    Wenn man sich bei den Gegnern so umhört sind wir eine harte Mannschaft wir spielen es gefühlt auch immer dann wann es notwendig ist . Ich sehe das alles jetzt nicht so wild .

    Gesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk

  18. #101
    Registrierter Benutzer Avatar von AxelRHD2.0
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    1.351
    Bedanken
    1.769
    2.935 Danksagung in 789 Beiträgen
    Das Spiel der Adler macht grundsätzlich wieder Spaß und ich bin größtenteils zufrieden, wenn ich nach einer Partie den Fernseher ausschalte. Man spielt körperlich deutlich robuster als in der Vergangenheit, würde ich sagen. München würde ich persönlich als eine Art Sonderfall betrachtet. Dass dieser geistesgestörte Jackson weiterhin ungeschoren seine Mannschaft zum gezielten Zerstören gegnerischer Spieler aufs Eis schicken kann, ist für mich nichts, was wir mit einer gleich gearteten Gangart lösen können. Ich bin nur verwundert, dass da nicht alle anderen Teams Sturm gegen laufen, denn dass diese Vorgehensweise System hat (und nicht nur gegen uns vorkommt) hat man zuletzt eindrucksvoll auf Augsburger Eis gesehen. Da würde ich mir ein klares Statement "der Liga" wünschen. Zumindest die Schiedsrichter haben in Augsburg mal nicht den Mops mit sich machen lassen (auch hier: Ende bekannt).
    "Winning is not a sometime thing, it's an all the time thing. You don't win once in a while you don't do things right once in a while. You do them right all the time!


    There is no room for second place. There is only one place in my game, and that's first place. [...]"

    Vince Lombardi (ehemaliger Trainer der Green Bay Packers, mit welchen er fünf Meisterschaften - inklusive der ersten beiden Superbowls - gewann)

  19. Die folgenden 2 User haben sich bei AxelRHD2.0 für diesen Beitrag bedankt:

    Ralle (21-12-18), Schorletrinker (20-12-18)

  20. #102
    Enforcer Avatar von Schorletrinker
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Monnem
    Beiträge
    2.007
    Bedanken
    5.365
    3.278 Danksagung in 953 Beiträgen
    Zitat Zitat von AxelRHD2.0 Beitrag anzeigen
    Das Spiel der Adler macht grundsätzlich wieder Spaß und ich bin größtenteils zufrieden, wenn ich nach einer Partie den Fernseher ausschalte. Man spielt körperlich deutlich robuster als in der Vergangenheit, würde ich sagen. München würde ich persönlich als eine Art Sonderfall betrachtet. Dass dieser geistesgestörte Jackson weiterhin ungeschoren seine Mannschaft zum gezielten Zerstören gegnerischer Spieler aufs Eis schicken kann, ist für mich nichts, was wir mit einer gleich gearteten Gangart lösen können. Ich bin nur verwundert, dass da nicht alle anderen Teams Sturm gegen laufen, denn dass diese Vorgehensweise System hat (und nicht nur gegen uns vorkommt) hat man zuletzt eindrucksvoll auf Augsburger Eis gesehen. Da würde ich mir ein klares Statement "der Liga" wünschen. Zumindest die Schiedsrichter haben in Augsburg mal nicht den Mops mit sich machen lassen (auch hier: Ende bekannt).
    Ich stimme dir zu.Unter Pavel spielt die Truppe deutlich robuster manchmal auch härter "wenn es sein muss"!!Das man allgemein nicht mehr das Eishockey der 80er und 90er spielt,ist leider schade aber so ist es.Dafür ist es schneller und Athletischer geworden.Und das mit Jackson stimmt zu 100%.Für mich ist dieser Trainer auch komplett geistesgestört.Sehr auffällig,wie er regelmäßig versucht,die Topscorer unserer oder der anderen Mannschaften aus dem Spiel zu nehmen.In den Playoffs macht er gerne ganze Reihen wie unsere mit dem Plachta kaputt das er dann sein Spiel durchziehen kann.

    Allerdings muss man auch sagen,wenn es die Adler Orga und die DEL durchgehen lassen.Selber schuld.Ebenfalls ist sich auch das Publikum selber Schuld,wenn es gerade in Heimspielen,das durchgehen lässt.Das wäre so früher im Friedrichspark nie passiert.Viel zu brav alles in der Arena.Bei solchen Teams und Trainern,die auf Verletzungen gehen,muss auch mal der Fan seinen Beitrag leisten,das ein Spiel gewonnen werden kann.Natürlich nicht mit Gewalt.Wir haben früher oft als Publikum verlorene Spiele im Friedrichspark noch gedreht.Ich sage nur Willi Schimm (DEL Schiri damals,mit seinem Auto,flüchtend über die Parkwiese nach dem Spiel) !!
    Geändert von Schorletrinker (20-12-18 um 21:58 Uhr)
    -Deutscher Eishockey Meister 1980,1997,1998,1999,2001,2007,2015-

  21. Die folgenden 2 User haben sich bei Schorletrinker für diesen Beitrag bedankt:

    Dave Tomlinson (20-12-18), Otto (20-12-18)

  22. #103
    Registrierter Benutzer Avatar von Dave Tomlinson
    Registriert seit
    Jan 2016
    Ort
    bei den Eidgenossen
    Beiträge
    611
    Bedanken
    497
    868 Danksagung in 321 Beiträgen
    Schorle, du sprichst mir aus der Seele.

    btw: am geilsten wäre wir rocken morgen das Dosenheim. Inkl. einiger kleiner clean hits. You know Mr. Jackson
    Geändert von Dave Tomlinson (20-12-18 um 22:12 Uhr)
    Wenn wir geboren werden, weinen wir, weil wir diese große Narrenbühne betreten (King Lear)

  23. Die folgenden 2 User haben sich bei Dave Tomlinson für diesen Beitrag bedankt:

    Otto (20-12-18), Schorletrinker (20-12-18)

  24. #104
    Enforcer Avatar von Schorletrinker
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Monnem
    Beiträge
    2.007
    Bedanken
    5.365
    3.278 Danksagung in 953 Beiträgen
    Zitat Zitat von Dave Tomlinson Beitrag anzeigen
    Schorle, du sprichst mir aus der Seele.

    btw: am geilsten wäre wir rocken morgen das Dosenheim. Inkl. einiger kleiner clean hits. You know Mr. Jackson
    Am besten wäre so ein Spiel wie in Augsburg.Der Jackson rennt aufs Eis und beschwert sich,und die ganze DEL/Fans sehen es mal wieder.Und wir fahren ein paar "Clean Hits" gegen die .
    -Deutscher Eishockey Meister 1980,1997,1998,1999,2001,2007,2015-

  25. #105
    Registrierter Benutzer Avatar von Otto
    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    GG
    Beiträge
    1.228
    Bedanken
    2.783
    1.095 Danksagung in 458 Beiträgen
    Zitat Zitat von Dave Tomlinson Beitrag anzeigen
    Schorle, du sprichst mir aus der Seele.

    btw: am geilsten wäre wir rocken morgen das Dosenheim. Inkl. einiger kleiner clean hits. You know Mr. Jackson
    Im Gegensatz zu den Lieblingen der DEL wird es aber bei uns keine "clean hits" geben Wird dann wieder überall als "der nächste Mordversuch des Mannheimer Packs" verwurstet.
    Monnem ist nicht Schicki-Micki-Town, wie München, Ddf., Köln.
    Geändert von Otto (20-12-18 um 22:30 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Rund ums Spiel - Dezember 2016
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 31-12-16, 23:02
  2. Rund ums Spiel - Dezember 2014
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 31-12-14, 18:32
  3. Rund ums Spiel - Dezember 2012
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 22-12-12, 12:21
  4. Rund ums Spiel - Dezember 2011
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 228
    Letzter Beitrag: 31-12-11, 17:34
  5. Rund ums Spiel - Dezember 2010
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 03-01-11, 17:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •