Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Presse vom 20.2.19

  1. #1
    Administrator Avatar von Paige
    Registriert seit
    Jan 1999
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    5.300
    Bedanken
    129
    1.739 Danksagung in 472 Beiträgen

    Presse vom 20.2.19

    Ein schmeichelhafter Sieg

    EISHOCKEY: Adler Mannheim bezwingen Bremerhaven 6:5 – Dreimal Desjardins


    von Volker Endres


    Mannheim. In einer mäßigen Partie der Deutschen Eishockey Liga siegten die Adler Mannheim gegen die Pinguins Bremerhaven mit 6:5 (2:2, 2:2, 2:1). Die Zuschauer erlebten dabei ein Spiel auf äußerst überschaubarem Niveau, dem sich die Unparteiischen mühelos anpassten.

    Als sich gestern Abend beinahe alle in der SAP-Arena mit einem Unentschieden abgefunden hatten, fälschte Andrew Desjardins einen Puck von Sinan Akdag unhaltbar ins Tor ab. Ein schmeichelhafter Sieg für einen uninspirierten Spitzenreiter. Lethargisch, ohne Biss und vor allem ohne das Selbstverständnis eines Tabellenführers fuhren die Mannheimer über das Eis, lagen schon im ersten Durchgang glücklich mit 2:0 in Führung. Desjardins (9.) und Luke Adam (10.) sorgten für den scheinbar standesgemäßen Zwischenstand. Bremerhaven wechselte direkt nach dem zweiten Treffer den Torhüter. Jaroslav Hübl kam für Tomas Pöpperle.

    So schnell die Adler in Führung gegangen waren, so schnell verspielten sie den Vorsprung, standen dabei den Gästen auch noch hilfreich zur Seite. Janik Möser musste sich den Anschlusstreffer zum 2:1 ankreiden lassen, Dominik Uher traf 19 Sekunden nach dem 2:0, und Mark Katic vertändelte den Puck zweimal und Brock Hooton machte den Ausgleich (12.). Besser wurde es nicht. Vor allem in der Defensive leisteten sich die Mannheimer haarsträubende Fehler. Nicht unverdient lagen die Gäste nach 37 Minuten mit 4:3 in Führung. Zunächst traf Mark Zengerle in Überzahl, wobei die Unparteiischen im Videobeweis keine Behinderung von Torhüter Dennis Endras erkannten (30.) und dann zielte Cory Quirk trocken und unhaltbar in den Torwinkel (37.) Schmeichelhaft, dass es zur Drittelpause trotzdem unentschieden stand. Garrett Festerling (24.) und Mathias Plachta (39.) waren erfolgreich. Einem weiteren Treffer Plachtas verweigerten die Schiedsrichter nach Ansicht die Videobilder zurecht die Anerkennung (29.).

    Es blieb ein schwacher Auftritt. Daran änderte auch die erneute Führung, Desjardins mit seinem zweiten Treffer in Überzahl (43.) nichts. Das Gesamtkonstrukt der Adler wackelte weiter bedenklich. Und erneut schoss Bremerhaven den Ausgleich. Patrick Alber (51.) hatte nach Ansicht der Videobilder einen regulären Treffer erzielt. An Desjardins 6:5 gab es dann keine Zweifel.

    So spielten sie
    Adler Mannheim: Endras - Lampl, Katic; Lehtivuori, Möser; Reul, Akdag - Plachta, Desjardins, Wolf; Krämmer, Festerling, Eisenschmid; Hungerecker, Smith, Adam; Kink, Goc, Huhtala
    Pinguins Bremerhaven: Pöpperle, Hübl (ab 9:29) – Fortunus, Moore; Lavalée, Rumble; Alber, Weber; Höffel – Feser, Zengerle, Nehring; Verlic, Friesen, Urbas; Uher, McMillan, Schwartz; Hooton, Quirk, Kolupaylo
    Tore: 1:0 Desjardins (Katic) 8:31, 2:0 Adam (Reul) 9:29, 2:1 Uher 9:48, 2:2 Hooter 11:02, 3:2 Festerling (Goc) 23:39, 3:3 Zengerle 29:38, 3:4 Quirk 36:05, 4:4 Plachta (Katic) 38:10, 5:4 Desjardins (Wolf) 42:49, 5:5 Auber 50:22, 6:5 Desjardins (Akdag) 58:18 - Strafminuten: 12 - 8 - Beste Spieler: Desjardins, Akdag - Zengerle - Zuschauer: 10.737 - Schiedsrichter: Kopitz (Iserlohn)/Schukies (Herne).

    www.rheinpfalz.de

  2. #2
    Administrator Avatar von Paige
    Registriert seit
    Jan 1999
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    5.300
    Bedanken
    129
    1.739 Danksagung in 472 Beiträgen

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von metro81
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    2.626
    Bedanken
    457
    3.973 Danksagung in 1.213 Beiträgen
    Zitat Zitat von Paige Beitrag anzeigen
    Lethargisch, ohne Biss und vor allem ohne das Selbstverständnis eines Tabellenführers fuhren die Mannheimer über das Eis, [...]
    Irgendwie scheint der Kollege ein völlig anderes Spiel gesehen zu haben.

  4. Folgende User bedanken sich bei metro81 für diesen Beitrag:

    Langer_JK (20-02-19)

  5. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von Maulsche
    Registriert seit
    Apr 2017
    Ort
    Haßloch
    Beiträge
    357
    Bedanken
    139
    252 Danksagung in 109 Beiträgen
    Vielleicht hat er bei der Pk ne Abfuhr bekommen und ist dadurch selbst Lethargisch und ohne Biss

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •