Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 106 bis 120 von 120

Thema: Rund um das Halbfinale gegen die Kölner Haie

  1. #106
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Neckarhausen
    Beiträge
    565
    Bedanken
    1.626
    1.665 Danksagung in 316 Beiträgen
    1 Spiel Sperre für Simon Despres

    https://www.del.org/news/ein-spiel-s...-despr-s/10033

    Die Aktion war sackdämlich, aber auch nicht irgendwie überhart und das Streifenhörnchen hat sich auch nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Daher ist die Strafe im unteren Bereich für mich gerechtfertigt. So bleibt es bei dem Spiel, die einer Matchstrafe automatisch folgt.

  2. #107
    100 % Odenwald Avatar von Stormrider1984
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Kleines Kaff im Odenwald
    Beiträge
    2.909
    Bedanken
    470
    3.093 Danksagung in 1.123 Beiträgen
    Finde ich zu wenig, egal was der Schiri macht der Kölner hat ihn nicht anzufassen. Ich hätte 3 Spiele für angemessen gehalten.
    Es weiß ja niemand was der Kölner in Richtung Plachta gerufen hat, eventuell hat das den Linesman dazu veranlasst so hin zu fahren. Wir werden es nie erfahren. Dazu kann er froh sein das niemand registriert hat das das meiner Meinung nach ein Stockstich gegen Plachta war und kein Schlag.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

  3. Die folgenden 4 User haben sich bei Stormrider1984 für diesen Beitrag bedankt:

    Ilpo#2 (09-04-19), The-Undertaker (08-04-19), Wayne Hynes (09-04-19), Wayne's Office (09-04-19)

  4. #108
    Registrierter Benutzer Avatar von Soda
    Registriert seit
    Nov 2018
    Ort
    Feidene
    Beiträge
    630
    Bedanken
    491
    374 Danksagung in 177 Beiträgen
    Hätte es bei Stockstich 5+5 geben können? Gibts das überhaupt?
    Ich denke auch das Trahstalk im Spiel war und deshalb der Linseman hin ist.

  5. #109
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    806
    Bedanken
    1.582
    2.140 Danksagung in 559 Beiträgen
    Zitat Zitat von Soda Beitrag anzeigen
    Hätte es bei Stockstich 5+5 geben können? Gibts das überhaupt?
    Ich denke auch das Trahstalk im Spiel war und deshalb der Linseman hin ist.
    5+5 geht bei ent sprechenden Vergehen.

  6. #110
    Registrierter Benutzer Avatar von Soda
    Registriert seit
    Nov 2018
    Ort
    Feidene
    Beiträge
    630
    Bedanken
    491
    374 Danksagung in 177 Beiträgen
    Aber für Stockstich +5 wäre zuviel?

  7. #111
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    KA
    Beiträge
    347
    Bedanken
    130
    158 Danksagung in 69 Beiträgen
    Stockstich sind automatische 5+. D.h. wir wären mit 10min garantierter Überzahl rausgegangen.

  8. #112
    Registrierter Benutzer Avatar von AxelRHD2.0
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    1.994
    Bedanken
    2.104
    3.776 Danksagung in 1.085 Beiträgen
    Zitat Zitat von Yves Racine Beitrag anzeigen
    1 Spiel Sperre für Simon Despres

    https://www.del.org/news/ein-spiel-s...-despr-s/10033

    Die Aktion war sackdämlich, aber auch nicht irgendwie überhart und das Streifenhörnchen hat sich auch nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Daher ist die Strafe im unteren Bereich für mich gerechtfertigt. So bleibt es bei dem Spiel, die einer Matchstrafe automatisch folgt.
    Sollte es das erste schwere Vergehen von Després sein, ist das eine Spiel (automatische) Sperre aus meiner Sicht auch in Ordnung. Bei dem hervorgehobenen Abschnitt schwillt mir schon etwas der Kamm. Einen Schiedsrichter körperlich anzugehen ist DAS NO-GO in einer Kontaktsportart. Da gibt es keinerlei Diskussion und diese Meinung würde ich genauso bei einem Adlerspieler vertreten. Wie bereits erwähnt ist es sogar die Aufgabe der Linesmen, unnötige Aktionen während einer Unterbrechung zu unterbinden, bevor sie überhaupt entstehen. Die DEL hat sich bei so einer Situation bereits schon einmal dermaßen lächerlich gemacht, als man vor Jahren ein Berliner, welcher den Schiedsrichter umcheckte, lediglich mit zehn Minuten Disziplinarstrafe belegte und keine Sperre erfolgte. Wenn man Verhältnisse wie beim Fußball möchte, ist das genau der richtige Weg. Ich persönliche präferiere allerdings die harte Linie des Football als Vorbild, bei welcher - insbesondere in den USA - der Umgang zwischen Teams und Unparteiischen von einem Höchstmaß an Respekt geprägt ist (mit ausrastenden Headcoaches als einzig geduldete Ausnahme).
    Geändert von AxelRHD2.0 (08-04-19 um 21:59 Uhr)
    "Winning is not a sometime thing, it's an all the time thing. You don't win once in a while you don't do things right once in a while. You do them right all the time!


    There is no room for second place. There is only one place in my game, and that's first place. [...]"

    Vince Lombardi (ehemaliger Trainer der Green Bay Packers, mit welchen er fünf Meisterschaften - inklusive der ersten beiden Superbowls - gewann)

  9. Die folgenden 5 User haben sich bei AxelRHD2.0 für diesen Beitrag bedankt:

    metro81 (09-04-19), Sale (09-04-19), steffen (10-04-19), Tomlinson (09-04-19), Wayne's Office (09-04-19)

  10. #113
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    Römerberg
    Beiträge
    1.356
    Bedanken
    4.795
    2.625 Danksagung in 752 Beiträgen
    Kein Frage. Auch wenn die Telekom Spezies dem Linesman da eine Mitschuld geben wollten. Der Spieler hat die Hände weg zu lassen ohne wenn und aber. Da darf es keine Diskussion geben!
    Geändert von Tomlinson (09-04-19 um 08:54 Uhr)

  11. #114
    Registrierter Benutzer Avatar von Lafleur 11
    Registriert seit
    Aug 2002
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    698
    Bedanken
    175
    1.201 Danksagung in 255 Beiträgen
    ...und nun?

  12. Die folgenden 4 User haben sich bei Lafleur 11 für diesen Beitrag bedankt:

    Tomlinson (09-04-19), Wayne's Office (09-04-19), Winston (09-04-19), Yves Racine (09-04-19)

  13. #115
    Registrierter Benutzer Avatar von Wayne's Office
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    1.477
    Bedanken
    1.421
    1.997 Danksagung in 640 Beiträgen
    Ein Spiel Sperre halte ich für zu wenig, denn die DEL hätte in der Nachbereitung den Stockstich sehen und eine deutlich höhere Strafe aussprechen müssen.

  14. #116
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Suplex City
    Beiträge
    1.735
    Bedanken
    1.815
    2.827 Danksagung in 949 Beiträgen
    Köln macht heute Abend sein letztes DEL Spiel dieser Saison, und Depres wirkt sicher keinen neuen Vertrag bei Köln bekommen. Lassen wir also Milde walten.
    Berlin, Berlin ... ich sche*** auf Berlin

  15. Die folgenden 2 User haben sich bei stone cold für diesen Beitrag bedankt:

    AdlerAdemeier (09-04-19), Yves Racine (09-04-19)

  16. #117
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Neckarhausen
    Beiträge
    565
    Bedanken
    1.626
    1.665 Danksagung in 316 Beiträgen
    Lieber Axel, wenn wir einen Linesman aufgrund seiner Position nicht mehr kritisieren dürfen, sind wir fertig.

    Despres fährt in der Situation eindeutig von Plachta weg, ist aber wegen des vorherigen Checks aufgebracht. Der Linesman fährt hin, als wolle er eine Massenschlägerei verhindern. Völlig zurecht bekommt Despres für sein Verhalten dem Linesman gegenüber die Matchstrafe. Allerdings muss man bei der Verhandlung (ohne Adrenalin!) die Situation so bewerten, dass man auch die mildernden Umstände berücksichtigt. Despres wertet den Check von Plachta an ihm als Foul. Ich konnte das für mich selbst trotz mehrmaligen Ansehens der Fernsehbilder weder ausschließen noch bestätigen. Der Stockschlag wird sofort geahndet und der Linesman umarmt den wegfahrenden Despres, der ihn dann wegstößt. Ich bin der Meinung, dass in das Urteil auch das Verhalten des Linesmans eingeflossen ist. Im übrigen ist in den Fernsehbildern, die jeder bei der angegebenen Quelle selbst einsehen kann, zu sehen, dass bei Despres zwar eine Kurzschlussreaktion erfolgt, aber diese auch nicht irgendwie brutal ist. Ich bleibe dabei, er muss nicht so hinfahren, aber die Reaktion von Despres geht nicht und wurde mit dem richtigen Strafmaß geahndet.

    So, und jetzt gewinnen wir Spiel 4.

  17. Die folgenden 9 User haben sich bei Yves Racine für diesen Beitrag bedankt:

    Animus (09-04-19), bruce hardy (09-04-19), Hlushko403 (09-04-19), Ilpo#2 (10-04-19), Meeke19 (09-04-19), P07 (09-04-19), stone cold (09-04-19), Tuma (10-04-19), wonderbee (09-04-19)

  18. #118
    Who the f*** is Frankfurt Avatar von magicben
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Middle of nowhere in Niedersachsen
    Beiträge
    1.107
    Bedanken
    513
    1.014 Danksagung in 413 Beiträgen
    S W E E P
    Das geht runter wie Öl

    Absolut verdient, ohne wenn und aber!!
    Die Haie haben ihr möglichstes getan. Am Wille, Einsatz etc hat es nicht gelegen. Das war einfach eine Frage der Qualität!!
    Und selbst mit den Verletzten hätte es nicht gereicht fürs Finale. Es wäre dann evtl. kein Sweep geworden, aber mehr als 2 Siege wären auch so nicht drin gewesen.

    So, jetzt gemütlich aufs Sofa heute Abend und hoffen dass es sich München und Augsburg noch so richtig geben gegenseitig und alles abverlangen
    "Wir verloren uns aus den Augen, aber niemals aus dem Sinn... Du lebst in mir noch ganz tief drin..."

  19. #119
    Inaktiv Avatar von metro81
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    2.911
    Bedanken
    503
    4.330 Danksagung in 1.336 Beiträgen
    Zitat Zitat von Yves Racine Beitrag anzeigen
    Lieber Axel, wenn wir einen Linesman aufgrund seiner Position nicht mehr kritisieren dürfen, sind wir fertig.
    Den Linesman kann man kritisieren, aber ich stimme Axel absolut zu, dass die Reaktion von Despres auf das Zwischenfahren des Linesman ein absolutes No-Go ist. Egal ob im Affekt oder nicht: Despres muss sich da unter Kontrolle haben. Für mich ist ein Spiel Sperre viel zu gering, da muss die DEL in aller Schärfe reagieren und entsprechend drakonisch handeln. Da Despres vermutlich eh bald weg ist, war er halt für den Rest der Saison gesperrt - reicht mir trotzdem nicht. Schiedsrichter in irgendeiner Form zu bepöbeln, bedrängen, wegzustoßen geht einfach gar nicht.

    Da lobe ich mir Rugby - es gibt kaum eine Sportart, die gleichzeitig so hart ist und in der gleichzeitig jeder Einzelne - egal ob Spieler oder Offizieller - den Schiris mit höchstem Respekt begegnet: https://www.youtube.com/watch?v=RXoBNFOxlQM - "This is not soccer!"

  20. #120
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Neckarhausen
    Beiträge
    565
    Bedanken
    1.626
    1.665 Danksagung in 316 Beiträgen
    "You must give respect, where respect is due! They were the better hockey team!" (Ryan Jones)

    Damit ist alles gesagt.

  21. Die folgenden 6 User haben sich bei Yves Racine für diesen Beitrag bedankt:

    bruce hardy (10-04-19), Ilpo#2 (10-04-19), metro81 (10-04-19), Sale (10-04-19), Tinkerbelle (10-04-19), wonderbee (10-04-19)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Rund um das Halbfinale gegen München
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 07-04-18, 12:50
  2. Rund um die Pre-Playoffs gegen die Haie
    Von magicben im Forum Adler - Forum
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 11-03-16, 12:11
  3. Rund ums Halbfinale gegen Wolfsburg
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 02-04-15, 17:58
  4. Rund ums Spiel - Halbfinale gegen Ingolstadt
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 147
    Letzter Beitrag: 11-04-12, 23:18
  5. Eintrittskarte gegen Kölner Haie 24.01.
    Von Miracle im Forum Auswärtsfahrten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24-01-12, 08:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •